Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Michaela Andergassen, Auszeithaus Andergassen, Tradtstraße 10, 93455 Traitsching/Atzenzell (Stand Januar 2019)

§1 Anwendbarkeit der AGB

Die AGB regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen Michaela Andergassen (im Folgenden Vermieterin genannt) und dem Gast/Mieter, soweit zwischen den Vertragsparteien Abweichendes nicht schriftlich vereinbart wurde. Die nachfolgenden Regelungen gelten grundsätzlich mit Vertragsabschluss für die in der Buchungsbestätigung genannte Ferienwohnung als vereinbart. Die AGB stehen im Internet unter www.auszeithaus-andergassen.de zum Download zur Verfügung oder werden auch auf Anfrage versendet. Details und die vollständige Ausstattung entsprechen den Angaben der Internetseite: www.auszeithaus-andergassen.de

§2 Vertragsschluss

Mit der verbindlichen Buchung einer Ferienwohnung über die Vermieterin, die per Internet (über die Webseite der Vermieterin), aber auch schriftlich oder telefonisch erfolgen kann, kommt es zu einem entsprechenden Vertragsabschluss, der wirksam wird, wenn sämtliche  geforderten Angaben vorliegen und die schriftliche Bestätigung zur Buchung durch die Vermieterin erfolgte. Das Vertragsverhältnis gilt als aufgehoben, wenn – wie in Ziffer 3 formuliert – die Zahlungsfristen nicht eingehalten werden.

Im Falle einer Buchung über ein Buchungsportal gelten die jeweiligen Bedingungen des Buchungsportals.

§3 Mietpreise

Die auf der Webseite angegebenen Preis/Nacht sind Richtpreise und können je nach Saison und Nachfrage schwanken.

Endreinigungsgebühren sowie Strom und sonstige Nebenkosten sind in den angegebenen Preisen enthalten.

Optinale Zusatzkosten:
Für Haustiere wird eine zusätzliche Tagespauschale von €5/Tag/Tier erhoben.
Wäschewechsel (Bettwäsche/Handtücher) auf Wunsch des Gastes: €5/Person. (Handtücher werden ohne Aufpreis nach Absprache jeden 4. Tag gewechselt, Bettwäsche bei Aufenthalten >7Nächte.)

§4 Zahlung des Vertragspreises

  1. Die Zahlung des Vertragspreises erfolgt bei Buchung über ein Buchungsportal entsprechend der auf dem jeweiligen Portal angebotenen Zahlungsmethoden.
  2. Bei Direktbuchung oder Vermittlungsportalen ohne Zahlungsabwicklung erfolgt die Zahlung per Überweisung oder PayPal spätestens 3 Werktage nach Buchung im Voraus. Für den Fall einer kurzfristigen Buchung (ab 2 Wochen vor Reiseantritt) ist der Reisepreis unverzüglich zu überweisen oder per PayPal zu zahlen. Eine Kaution wird nicht erhoben.
    Nach Auswahl der vom Gast präferierten Zahlungsmethode (Vorab-Überweisung oder PayPal) im Buchungsformular, erhält der Gast bei Zahlungsmethode Überweisung eine email mit dem gesamten Rechnungsbetrag inkl. Gebühr für Endreinigung. Bei Auswahl einer PayPal Zahlung über das Buchungssysteme der Webseite erfolgt eine drekte Umleistung und Zahlungsabwicklung über PayPal  – auf Wunsch wird eine formelle Rechnung ausgestellt.
  3. Eine verbindliche Reservierung der Wohnung ist erst nach Zahlungseingang der Reservierungsanzahlung möglich

§4 Kontaktformular – Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.r

möglich

§5 Bezug des Mietobjektes (Anreise)

Studio Appartement und XL Suite: Das Mietverhältnis beginnt am Anreisetag mit der Übernahme der Ferienwohnung ab 15.00 Uhr und endet am letzten Tag, wenn nichts anderes vereinbart ist, um 11.00 Uhr.

Luxus-Suite: Das Mietverhältnis beginnt am Anreisetag mit der Übernahme der Ferienwohnung ab 18.00 Uhr und endet am letzten Tag, wenn nichts anderes vereinbart ist, um 12.00 Uhr.

§6 Schlüssel

Dem / den Mieter/n werden am Anreisetag nach Vorlage der Buchungsbestätigung die Schlüssel für das Mietobjekt ausgehändigt.

Bei Verlust eines Schlüssels ist dies umgehend zu melden. Die Kosten für die notwendige Auswechslung des Schließsystems sind vom Mieter zu übernehmen.

§7 Abreise

Am Abreisetag ist die Ferienwohnung, sofern keine andere Vereinbarung (z.B. Luxus-Suite) getroffen wurde, bis 11.00 Uhr der Vermieterin oder einer von ihm beauftragten Person in einem ordnungsgemäßen, sauberen Zustand (Endreinigung ausgenommen), gemäß der vereinbarten Abreden und den Festlegungen der Hausordnung zurückzugeben. Türen und Fenster sind zu schließen. Sämtliche Schlüssel sind persönlich auszuhändigen.

Der Vermieterin oder dessen Beauftragten steht das Recht einer detaillierten Kontrolle und etwaigen Durchführung einer Abnahmehandlung zu. Etwaige Mängel und Unvollständigkeiten sind schriftlich festzuhalten und durch den Mieter mittels Unterschriftsleistung zu bestätigen.

§8 Personen

Das Mietobjekt wird nur für die vertraglich vereinbarte Personenzahl laut Buchung zur Verfügung gestellt.

Nachträgliche Änderungen bedürfen einer schriftlichen Erlaubnis der Vermieterin. Dies gilt insbesondere für Übernachtungen weiterer Personen. Für den Fall von Zuwiderhandlungen ist die Vermieterin berechtigt, die nicht in der Buchung aufgeführten Personen vom Grundstück zu verweisen. Im Übrigen können Zuwiderhandlungen etwaige Schadenersatzansprüche begründen.

§9 Haustiere, Rauchen

Das Mitbringen von Haustieren ist nur in Absprache mit dem Vermieter erlaubt. Aus hygienischen Gründen in der LUXUS-Suite nicht möglich. Dies gilt auch für die Besucher der Mieter. Innerhalb der Ferienwohnungen sowie innerhalb der Gebäude (inkl. Stallungen) ist das Rauchen generell nicht gestattet. Im Außenbereich Terrasse, Garten, Park ist das Rauchen gestattet

§10 Instandhaltung der Ferienwohnung

Der/die Mieter verpflichtet/verpflichten sich, die gemieteten Räumlichkeiten samt Inventar pfleglich zu behandeln und vor jeglichen Schäden zu bewahren. Während der Mietzeit entstandene Schäden an der Ferienwohnung und auf dem Wohngrundstück bzw. Fehlbestände am Inventar hat der Mieter zu ersetzen, es sei denn, er weist nach, dass ihn selbst oder die ihn begleitenden Personen an der Ent-stehung des Schadens oder des Fehlbestandes kein Verschulden trifft. Feststellungen zur Unvollständigkeit des Inventars oder bestehender bzw. eingetretener Mängel am Mietobjekt hat der Mieter unverzüglich der Vermieterin anzuzeigen, anderenfalls stehen der Vermieterin darauf beruhende Ersatzansprüche zu.

§11 Pflichten der Vermieterin

Mit dem wirksamen Abschluss des Vertrages ist die Vermieterin zur vertragsgerechten Bereitstellung und Übergabe des Mietobjektes verpflichtet. Sollte trotz aller Sorgfalt der Vermieterin bzw. durch von der Vermieterin nicht zu vertretende Umstände (Unwetter-katastrophen, Brand, Explosion, Schäden am Haus, Vandalismus etc.) die Ferienwohnung nicht, wie vereinbart durch den Mieter genutzt werden können, haftet die Vermieterin ausschließlich in Höhe des vereinbarten und gezahlten Mietpreises.

Die Vermieterin haftet nicht für Schäden, die außerhalb ihres Verantwortungsbereiches liegen.

§12 Stornierungsbedingungen/ Rückabwicklung des Vertrages

Bei Buchung über ein Buchungsportal gelten die jeweils im Portal angegebenen Stornierungsbedingungen.

Bei Direktbuchung oder Buchung über ein Reiseportal ohne eigene Stornierungsbedingungen gilt folgende Regelung:

Für den Fall des Rücktrittes hat der Mieter folgenden Aufwendungsersatz gegenüber der Vermieterin zu entrichten bzw. wird der im Voraus bezahlte Mietpreis abzüglich unter Abzug folgender Gebühren rückerstattet:

  • Stornierung der Buchung bis 90 Tage vor Mietbeginn: € 30,00 (pauschale Bearbeitungsgebühr)
  • Stornierung der Buchung ab 89. bis 60. Tag vor Mietbeginn: 25 % des vereinbarten Mietpreises (Ohne Endreinigungsgebühr)
  • Stornierung der Buchung ab 50. bis 14. Tag vor Mietbeginn: 50 % des Mietpreises (Ohne Endreinigungsgebühr)
  • Stornierung der Buchung ab 13. Tag bis 1 Tag vor Mietbeginn: 90 % des Mietpreises (Ohne Endreinigungsgebühr)
  • Bei Nichtanreise: 100 % des Mietpreises (Ohne Endreinigungsgebühr)

Maßgebend ist der Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung bei der Vermieterin (E-Mail ausreichend). Für den Fall eines Rücktrittes und einer aber möglichen und zeitgleichen Umbuchung haftet der Mieter mit einem Pauschalbetrag für die notwendig angefallenen Bearbeitungskosten in Höhe von € 30,00. Für den Fall dass die Reservierungsanzahlung die Stornokosten übersteigt, wird der Differenbetrag rückerstattet.

Die vorzeitige Abreise des Mieters, die der Vermieterin anzuzeigen ist, berechtigt diesen nicht zur Geltendmachung von Rück- oder Schadenersatzforderungen. Der Mieter schuldet auch für diesen Fall den vereinbarten Mietzins.

§13 Nutzungsregeln

Die in den Ferienwohnungen ausgelegten Hausordnungen für die jeweiligen Ferienwohnungen und das Grundstück sind Bestandteil der allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für die Nutzung des Internetzugangs über WLAN sind die ausliegenden „WLAN – Nutzungsregeln“ zu berücksichtigen.

§14 Salvatorische Klausel

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, treten an die Stelle der unwirksamen Vereinbarung(en) rechtsgültige Vereinbarungen, die der/den unwirksamen von der Bedeutung her am Nächsten kommen.

§15 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist der gesetzlich vorgesehene.

e-bikes?

Wir spielen gerade vorsichtig mit dem Gedanken, für das Auszeithaus e-bikes zum Mieten anzuschaffen.

Nachdem das eine recht große Investition wäre, wollen wir anhand einer kleinen Umfrage herausfinden, ob sich das überhaupt lohnt.